Die Version Ihres Browsers wird nicht mehr von Gertrud und Hellmut Barthel Stiftung unterstützt!

Um Gertrud und Hellmut Barthel Stiftung und alle hiermit verbundenen Funktionen weiter nutzen zu können, benötigen Sie einen aktuelleren Browser. Zur Aktualisierung Ihres bestehenden Browsers oder zur Installation eines neuen Browsers klicken Sie auf die folgenden Icons.

Microsoft Internet Explorer Google Chrome Apple Safari Mozilla Firefox

 

Ihre Ansprechpartnerin:


Theresa Hornischer
Dangaster Straße 38
26316 Varel
(04451) 138-431

[email protected]

Datenschutz

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(a) Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Homepage www.barthel-stiftung.de.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, also z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Nutzerverhalten.

(b) Datenschutzrechtlich verantwortlich ist die Gertrud und Hellmut Barthel Stiftung,

Dangaster Straße 38,

26316 Varel

.

§ 2 Informationen über die Art und Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten

(a) Erhebung personenbezogener Daten bei informatorischer Nutzung

Bei der bloßen informatorischen Nutzung der Homepage erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Homepage zu ermöglichen. Diese Daten umfassen z.B. die IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), übertragene Datenmenge, Sprache und Version der Browsersoftware. Diese Daten liegen jedoch ausschließlich im Zugriffsbereich des Providers.

(b) Erhebung personenbezogener Daten bei Benutzung der Online-Formulare

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen einer Übermittlung von Online-Formularen zur Verfügung stellen, werden nur für die Bearbeitung des jeweiligen Antrags

verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

 

§ 3 Ihre Rechte

(a) Sie haben das Recht, von uns jederzeit kostenfrei Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, sowie zu deren Herkunft und den Zweck der Speicherung.

(b) Sie haben weiterhin das Recht, von uns jederzeit Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Zudem steht Ihnen das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Auch haben Sie das Recht, im Falle einer vermuteten Datenschutzverletzung Kontakt mit der zuständigen Aufsichtsbehörde aufzunehmen (Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Prinzenstraße 5, 30159 Hannover).

(c) Sie haben außerdem das Recht, jederzeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu widersprechen.

(d) Wenn Sie uns eine Einwilligung zur Nutzung von personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen.

(e) Sofern Sie die vorstehenden Rechte geltend machen möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an [email protected] oder schriftlich an die o.g. Anschrift.

 

§ 4 Datensicherheit

Wir betreiben eine Vielzahl von technischen Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren des Datenmissbrauchs. Diese Schutzmaßnahmen werden stetig dem aktuellen Stand der Technik angepasst.

 

§ 5 Speicherdauer

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich so lange auf, wie es für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist. Es kann jedoch vorkommen, dass wir gesetzlich verpflichtet sind, bestimmte Daten über einen längeren Zeitraum zu speichern. In diesem Fall tragen wir dafür Sorge, dass Ihre personenbezogenen Daten über den gesamten Zeitraum gemäß der gesetzlichen Vorgaben behandelt werden.

 

Sollten Sie noch Fragen zum Thema Datenschutz haben, können Sie sich gerne über die o.g. Kontaktdaten an uns wenden.

Stand: Juni 2018